Mehr Infos über uns und unsere Artists auf unserer neuen Webseite | Impressum

Wir sind umgezogen..

Besucht unsere neue Homepage!


E3 2012 - Kommende Game-Highlights
Entertainment | 11.06.2012 - 09:13:22
Und solche, die es werden wollen.
Seite 1: E3 2012 - Kommende Game-Highlights

Los Angles war auch in diesem Jahr für ein paar Tage das Mecca der Zocker und Liebhaber von Video- und Computerspielen. Vom 5-7 Juni präsentierten die vor allem die Großen der Branche ihre Line Ups für die kommenden Monate und nächsten 1-2 Jahre.

Nintendo, Sony, Microsoft, Ubisoft, EA und viele mehr waren da und buhlten um Aufmerksamkeit. Doch, und dies ist meine Meinung, auch dieses Jahr wahren die großen Überraschungen fast gänzlich ausgeblieben. Es wurde keine neue X-Box oder Playstation gezeigt und die Line Ups waren fast ausschließlich von Fortsetzungen geprägt. Dennoch gab es viel Gutes, einiges Herrausragendes und ein paar wenige wirklich Highlights.

Kein Highlight war Nintendo und die Präsentation der Wii U und deren kommenden Spiele. Da wo Nintendo vor Jahren die Branche und Spieler mit der Wii und dem DS zu begeistern wusste, da versagte der Konzern aus Japan diesmal kläglich. Es war auffällig, dass Nintendo selber noch nicht ganz weiß, wo man mit der Wii U hinmöchte. Zu sehr aufgesetzt wirken die meisten Spiele und Anpassungen für den neuen Controller mit eigenen Bildschirm. Dabei wurde auch schnell klar, dass man zwar auf der einen Seite das Nintendo-typische Publikum ansprechen möchte, aber auch ein Auge auf die Hardcoregamer und erwachsenere Zielgruppe geworfen hat. Zombie U war da nur ein Beispiel, welches aus der Menge der angekündigten Spiele herrausstach, aber leider nicht wirklich präsentiert wurde. Also heißt es erst mal abwarten und Tee trinken und Ende des Jahre schauen, was beim Start an Games vorhanden ist und wie sich das Ganze an fühlen wird. Klar ist aber, Nintendo hat nicht mehr die Power wie vor Jahren und Innovationen wie die Wii oder den DS gibt es vorerst auch nicht. Denn dazu wurde das Konzept der Wii U nicht ausreichten klar gemacht und präsentiert, als dass man den selben Effekt erzielen könnte wie damals bei der Wii.

Wii U

Auch wenn es außer der Wii U keinen neue Technik zu sehen gab, so gab es wenigstens neue Technik im Bereich der Game-Engines zu bewundern. Eventuell ist dies schon ein Indikator für die kommende Konsolengeneration, wobei die Engines vorerst auf dem PC gezeigt wurden. So sorgte die neue Unreal Engine der Unreal Tournament und Gears of War Macher Epic ebenso für offene Münder, wie auch die neue Engine von Final Fantasy Sofwareschmiede Square Enix. Beide Demos zeigten eindrucksvoll Ihre Muskeln und lassen auf kommende Games mit vielleicht annähernder Qualität hoffen.

Neue Unreal Engine


Neue Square Enix Engine

Meine persönlichen Highlights sind aber fast auch schon die wirklichen Überraschungen der diesjährigen E3 gewesen sein. So lies vor allem die Ankündigung und ersten Teaser zu Lucasfilm Star Wars 1313 mein Jediherz höher schlagen. Ok, Jedis werden wohl eher eine Nebenrolle spielen, aber das Konzept in die Welt der Kopfgeldjäger einzutauchen klingt ebenso verlockend. Vor Jahren gab es schon einmal ein Star Wars: Bountyhunter Spiel für die Playstation 2, dass recht unterhaltsam war. Doch die Teaser zu Star Wars 1313 lassen in an betracht der Qualität den Wartezyklus aufs fertige Spiel endlos erscheinen.

Star Wars 1313



Mit Watch Dogs gab es eine ebenso große Überraschung. Denn niemand hat diesen Titel kommen sehen und seine erste Präsentation haut einen als Gamer mit Zeitgeist aus den Schuhen. Stealth, Action und ein direkter Bezug auf unser jetzt schon sehr vernetzte Kultur. Ein Titel der definitiv auf der Wunschliste steht.

Watch Dogs

Quantic Dream haben mit Heavy Rain bereits beweisen, dass sie Geschichten und Emotionen in einem Spiel hervorragend transportieren können. Mit der Techdemo Kara, vor ein paar Monaten, hoben sie das Level noch einmal kräftig nach oben an . Mit Beyond: Two Souls darf man sich auf ein weiteres Meisterwerk freuen. Das Besondere dabei ist vorallem, dass die Hauptdarstellerin im Spiel von der Schauspielerin Ellen Patch dargestellt wird. Auch diesmal darf man auf grandios inszeniertes Storytelling und fantastisch dargestellte Emotionen freuen. Der Trailer verspricht einiges.

Beyond: Two Souls

Die Uncharted-Macher Naughty Dog hatten The Last of Us bereits im Vorfeld angekündigt und für Verzückung gesorgt. Mit dem neuen Material aus dem Spiel steigert sich die Vorfreunde auf ein echtes Endzeitgame mit klarer Zielgruppe für Erwachsene. Ein Spiel was definitiv nicht in Kinderhände gehört, mich aber von der Thematik, Aufmachung und dem Zusammenspiel der Charakter bereits mehr als anspricht. Wunschliste.

The Last of Us

Auch Crysis 3 war zur E3 kein Geheimnis mehr. Auch wenn unsere Frankfurter Jungs von Crytek nicht die super Geschichtenerzähler sind, so konnten mich bereits Teil 1 und 2 in seinen Bann ziehen und auch der dritte Teil wird als bald vorbestellt. Denn auch diesmal ist der Shooter von seiner Präsentation und Technik über allem erhaben und ich freue mich in die von Aliens verseuchte Welt in Crysis 3 einzutauchen. Denn diese war bereits in den anderen Teilen fantastisch in Szene gesetzt.

Crysis 3



Ein weiterer Shooter mit einer 3 im Titel ist Far Cry 3. Ehemals war Far Cry mit dem ersten Teil das Debüt von Crytek und konnte damals mit einer fantastischen Tropeninsel und dem perfekten Shootererlebnis auftrumpfen. Mittlerweile ist die Marke bei Ubisoft und nach einem nicht ganz geglückten 2. Teil kommt der 3. nun mit richtig Power mit dem bisher gezeigten daher. Vor allem der Hauptbösewicht konnte bisher mit seinem ganz eigenen Wahnsinn überzeugen und zeigt schon einmal vorab, dass auch auf starke Charakter gesetzt wird. Doch auch im Technischen wie im Spielerischen überzeugt das Gezeigte und dürfte noch dieses Jahr ein Highlight werden.

Far Cry 3

Auch der neue God of War Teil war kein Geheimnis mehr. Technisch dürfte sich auch der neue Teil auf dem Level von God of War 3 halten und somit für brachiale Mhytologie-Erwachsenen-Action sorgen. Das gezeigte macht auch alle Fälle schon wieder Lust auf ordentlich Haue.

God of War: Ascension

Dies soweit zu meinen persönlichen Highlights. Ansonsten dominierten vor allem Fortsetzungen oder, wie im Fall von Tomb Raider- Lara Croft, Relaunchs. Aber auch überarbeitete HD Fassungen wie Zone of Enders oder Oddworlds: Stranger´s Wrath haben mein Interesse geweckt. Hier also noch ein paar ausgewählte Trailer zu Games, die uns in nächster Zeit noch öfters über den Weg laufen werden. Denn allesamt haben sie eine ausgesprochene hohe Qualität in den verschiedensten Bereichen. Sie es nun Optik, Spielmechanik oder Umsetzung historischer oder aktueller Kulissen.

Eurer Zocker Grille

Black Swan

Tomb Raider - Lara Croft

Splinter Cell Blacklist


Call of Duty - Black Ops II

Assasins Creed 3



Resident Evil 6

Metal Gear Rising Revangence

Zone of the Enders HD

Halo 4

Medal of Honor Warfighter

Oddworld: Stranger´s Wrath HD - Move Support

Sim City

Fifa 13

Madden NFL 13

 

Kommentar schreiben
Name: *
eMail:
Homepage:
Titel:
Text: *

» Codes
» Smilies
eMail
Visuelle Bestätigung: =>

Auf Grund eines zu hohen Spamaufkommens in den Kommentaren, wird jeder Kommentar vom Admin geprüft und freigegeben. Wir denken dies ist auch in Euerem Interesse, da Ihr sicher auch keinen Bock auf Werbung für gefälschte Gucci-Taschen, Potenzmitteln und anderen Dünnschiss habt.

Eure ToFa


Es wurden noch keine Kommentare abgegeben!

Seiten (0):

zum Seiten Anfang
© 1999-2018 by Toxic Family | Realisiert mit apexx - © by Stylemotion.de | Optimiert für Firefox ab 3.5 & Internet Explorer 9
Besucher gesamt: 4.271.025 | Besucher heute: 210 | Besucher gestern: 449 | Besucherrekord: 9.668 am 03.08.2013
Werbeslots buchen please visit ToFa.Active