Mehr Infos über uns und unsere Artists auf unserer neuen Webseite | Impressum

Wir sind umgezogen..

Besucht unsere neue Homepage!


News.de | 14.02.2006 - 00:22:45
S.L.A.M. aka Grille - Little Lovesong (Dont cry RMX)
Da is er wieder. Der Tag der Verliebten.. bla bla blaaa blaaa. Na ja.. froh sei wer wen hat, der heute an einen denkt. Aber wir wissen ja, dass es in der heutigen Zeit genug da draußen gibt, die keinen Valentinsgruß erhalten werden. Dennoch bedeutet es ja nicht, dass man gar niemanden was Gutes tun kann. Ihr, als unsere treuen User seid uns ja schließlich auch ans Herz gewachsen. Also gibt es für Euch eben einen musikalischen Valentinsgruß.

Zur Weinnachtszeit hatte ich ja bereits einen Track von mir zum Download bereitgestellt. Passend zum Thema hat der "Little Lovesong" nun einen Remix (Don´t Cry) erfahren. Ich hab die letzten Wochen damit verbracht diesen zu kreieren und ich bin selber wieder mal überrascht, was letztendlich dabei entstanden ist. Ich weiß nicht recht wie ich es beschreiben soll, aber die ursprüngliche Idee zum Remix, die am Anfang stand, wurde durch emotionale Einflüsse in eine ganz andere Richtung getrieben. Herausgekommen ist ein Track voll von Gefühl, leichtem melancholischen Hang und doch auf seine Art treibend und tanzbar. Am besten ist er wohl geeignet, um in den Sonnenauf- oder Sonnenuntergang hinein zu tanzen. Jedenfalls empfinde ich es so. Aber Ihr habt ja vielleicht ganz andere Interpretationen dazu, die Ihr mir gerne zukommen lassen könnt.

Stilistisch gesehen ist es gar nicht so leicht, den Track einen Richtung zu zuordnen, denn sind viele verschiedene Einflüsse darin wieder zu finden. Denn wie auch als DJ, oder in anderen Dingen im Leben mag ich eh kein Scheuklappendenken. Das besten beim Musik machen ist wohl immer noch, sich einfach treiben zu lassen. Die Vibes in sich aufzunehmen, sich von seinem Inneren inspirieren zu lassen und es einfach zuzulassen es umzusetzen. Musik bedeutet nun mal auch oft pure Emotion. Ohne der Hingabe, diesen freien Lauf zu lassen, hätte es wohl viele Stücke von Künstlern heute nicht gegeben, welche uns so immer wieder an einen Teil ihrer Gefühle oder ihrem Leben teilhaben lassen. Ich denke ihr wisst was ich damit meine. Ihr alle werdet sicher den einen oder anderen Track kennen, der Euch mitfühlen lässt oder der Text für Euch mehr als verständlich ist, wenn nicht sogar nachvollziehbar. Für mich als bisheriger reiner Musikkonsument war ich mir dessen zwar bewusst, doch nun kenne ich auch die andere Seite und verstehe viele Stücke nun noch viel intensiver. Musik als Ausdrucksform am Plattenteller kannte ich schon und ich liebe es. Doch nun wird mir auch immer mehr bewusst, was es bedeutet selber Musik entstehen zu lassen.

Jedenfalls könnt Ihr ab nun bei uns in den Downloads diesen ersten Remix finden. Ich sage deswegen "ersten", weil in naher Zukunft wie versprochen noch weiter folgen. Dabei werden befreundete Künstler und Dj´s Hand angelegt haben und man darf gespannt sein, was jeder aus dem Orignal macht. Denn sicher ist, dass wir auf die verschiedensten musikalischen Richtungen gespannt sein dürfen.

In diesem Sinne auf bald
Eurer Grille
4.957 Klicks Autor: Grille Kommentare (0) Druckversion Empfehlen
Share


Tags:



Kommentar schreiben
Name: *
eMail:
Homepage:
Titel:
Text: *

» Codes
» Smilies
eMail
Visuelle Bestätigung: =>

Auf Grund eines zu hohen Spamaufkommens in den Kommentaren, wird jeder Kommentar vom Admin geprüft und freigegeben. Wir denken dies ist auch in Euerem Interesse, da Ihr sicher auch keinen Bock auf Werbung für gefälschte Gucci-Taschen, Potenzmitteln und anderen Dünnschiss habt.

Eure ToFa


Es wurden noch keine Kommentare abgegeben!

Seiten (0):

zum Seiten Anfang
© 1999-2020 by Toxic Family | Realisiert mit apexx - © by Stylemotion.de | Optimiert für Firefox ab 3.5 & Internet Explorer 9
Besucher gesamt: 4.868.775 | Besucher heute: 92 | Besucher gestern: 292 | Besucherrekord: 9.668 am 03.08.2013
Werbeslots buchen please visit ToFa.Active