Mehr Infos über uns und unsere Artists auf unserer neuen Webseite | Impressum

Wir sind umgezogen..

Besucht unsere neue Homepage!


News.de | 29.10.2012 - 16:33:58

Das Thema Love Family Park vs Landschaftsschutz ist wieder einmal Thema. Am 25. Oktober berichtete die Frankfurter Rundschau dazu.

„Techno-Fans sollen auf jeden Fall weiter auf den Mainwiesen feiern können.“ Das sagte Hanaus Umweltdezernent Ralf-Rainer Piesold (FDP).  Er betont weiter, dass es nicht sinnvoll wäre, dem Areal den Status als Landschaftsschutzgebiet abzuerkennen.  Die bessere Lösung sieht er darin, wenn eine dauerhafte Ausnahmegenehmigung für den Love Family Park erteilt würde. Damit würde man dem LFP seinen Standort zu sichern und dennoch „könnte dann dort nicht jeder machen was er will“. Im Notfall wäre er sogar bereit auch den Wegfall des Landschaftsschutzes zu akzeptieren.

Die Diskussion kam bereits vor einiger Zeit auf, da Kritiker nach Jahren Befürchtungen äußerten, dass die Tausende von Besuchern Pflanzen zertrampeln und die laute Musik die Tiere dauerhaft verstören. Auch einige Anwohner im Umland fühlten sich wohl von der Teschno-Musik belästigt.

Mehr zum Thema im Artikel.  >>KLICK<<

4.177 Klicks Autor: Grille Kommentare (0) Druckversion Empfehlen
Share




Kommentar schreiben
Name: *
eMail:
Homepage:
Titel:
Text: *

» Codes
» Smilies
eMail
Visuelle Bestätigung: =>

Auf Grund eines zu hohen Spamaufkommens in den Kommentaren, wird jeder Kommentar vom Admin geprüft und freigegeben. Wir denken dies ist auch in Euerem Interesse, da Ihr sicher auch keinen Bock auf Werbung für gefälschte Gucci-Taschen, Potenzmitteln und anderen Dünnschiss habt.

Eure ToFa


Es wurden noch keine Kommentare abgegeben!

Seiten (0):

zum Seiten Anfang
© 1999-2020 by Toxic Family | Realisiert mit apexx - © by Stylemotion.de | Optimiert für Firefox ab 3.5 & Internet Explorer 9
Besucher gesamt: 4.852.853 | Besucher heute: 141 | Besucher gestern: 540 | Besucherrekord: 9.668 am 03.08.2013
Werbeslots buchen please visit ToFa.Active