Mehr Infos über uns und unsere Artists auf unserer neuen Webseite | Impressum

Wir sind umgezogen..

Besucht unsere neue Homepage!


News.de | 30.07.2014 - 14:12:17

Groß sollte es werden. Ein Familienfest und jeder hatten sich schon drauf gefreut. Auch all jene, die nicht auf die Nature One selbst gehen, sondern im Camping Village verbleiben, um dort ihre Party zu machen. Ein Tradition, die es seit Jahren gibt und vom Veranstalter geduldet war. Viele Besucher fahren sogar nur deswegen hin und Akteure lassen sich jedes Jahr aufs Neue etwas einfallen, um DJs im Camping Village zu präsentieren.

Auch aus unserem Umfeld gibt es diese Akteure, die sich jedes Jahr auf dieses spezielle Feeling freuen und dafür aktiv sind, Zeit und Geld opfern. Denn während auf dem Natur One  Festivalgelände die großen Meganamen spielen, sind im Camping Villiage alle willkommen.

Doch dieses Jahr zum 20 Jährigen wird es problematisch.  Alle Karten sind bereits ausverkauft, wie man schon vor einer Woche verkündete. Jetzt hat der Veranstalter I-Motion, der vor kurzem vom US Event-Imperium SFX gekauft wurde bekanntgebenden, dass man eben nur mit Karte aufs Camping Village kommt. Noch ungünstiger geht der Zeitpunkt mit  2 Tagen vorm Event dabei nicht.

Entsprechen reagieren gerade die Leute im Netz. Verständlich, denn wer auch ohne Karte, wie jedes Jahr geplant hatte, der muss außen vor bleiben. Zudem dürften einige der kleinen Veranstalter durch dieses Verhalten nicht nur finanzielle Verluste erleiden, da im Vorfeld bereits Anschaffungen getätigt wurden, oder Verträge bestehen z.b. für Soundanlagen, Mietfahrzeugen ect. Viele der Camps wurden zwar mit Spenden finanziert., doch die Zeit, Leidenschafft und das Herzblut sind auch Verluste, die schmerzen dürften.

Wer jetzt aber weiterhin sein Camp starten mag, der hat mit noch anderen Erschwernisse zu tun. So ist es auch für Firmen, die nur den Bühnenaufbau tätigen nicht möglich ohne Karte aufs Gelände zu kommen, ebenso sind auch Acts betroffen. Die ersten Camps sind auch schon abgesagt wurden. 

Die Reaktionen im Netz überschlagen sich entsprechen. Vor allem im Event auf Facebook.

Sicher waren die Party-Camps so etwas wie Tradition, doch sie sind eben auch nur geduldet gewesen und niemand hatte Anrecht darauf. Doch der Fairness halber hätte I-Motion gut daran getan die Entscheidung nicht erst 2 Tage vor Event bekannt zugeben.

Für ein Unternehmen was die Nature One seit 20 Jahren herrichtet kann man wohl entsprechende Weitsicht erwarten. Der Ausverkauf der 72.000 Tickets hat sich ja auch nicht erst in ein paar Tagen abgezeichnet. Der Zeipunkt  der Bekanntgabe 2 Tage vor Event ist somit auch der größe Kritikpunkt bei vielen.

NATURE ONE „The Golden 20“: AUSVERKAUFT!

Vor einer Woche wurde es bereits angekündigt, jetzt ist es eingetreten: NATURE ONE „The Golden 20“ ist restlos ausverkauft. Alle 72.000 Tickets wurden im Vorverkauf verkauft. Es wird definitiv keine Abendkasse mehr geben.
Wichtige Info: Einfahrt/Zugang zum CampingVillage nur mit gültiger Eintrittskarte (Tagesticket oder Festivalticket. CampingTickets werden vor Ort verkauft)!

Alle die nicht dabei sein können haben die Möglichkeit, NATURE ONE bei einer der verschiedenen Live-Übertragungen zu verfolgen: http://bit.ly/WLHmPi

Update mit Statement vom 30.07.2014

NATURE ONE – Wichtige Info zum Zugang / zur Zufahrt ins CampingVillage:
  • Das CampingVillage war grundsätzlich immer nur für Besucher mit TagesTicket oder FestivalTicket gedacht.
  • NATURE ONE ist ausverkauft, weil die Kapazitätsgrenze des CampingVillage erreicht ist.
  • Aus Sicherheits- und Genehmigungsgründen kann die bereits erweiterte Kapazität des CampingVillage nicht noch weiter ausgebaut werden.
  • Daher ist es leider nur für Besucher mit Eintrittskarte möglich, ins CampingVillage zu gelangen. Diese Besucher haben verständlicherweise Priorität.

Wir bitten um Verständnis!

FAQ

- Kann ich auch mit einem TagesTicket ins CampingVillage oder nur mit einem FestivalTicket?
Sowohl TagesTickets als auch FestivalTickets berechtigen zum betreten/befahren des CampingVillages

- Wo bekommt man die CampingTickets?
Die CampingTickets werden vor Ort bei der Einfahrt / beim Zugang zum CampingVillage verkauft.

- Ich habe ein CTS/Eventim-Ticket, Print@Home-Ticket oder anderes Systemticket, komme ich damit auch ins CampingVillage?
Ja! Mit diesen Tickets kommt Ihr auch ins CampingVillage. Später müssen diese Tickets an den Umtauschkassen am Hauptgelände gegen OriginalTickets umgetauscht werden.

- Wir möchten nur zum MixeryOpening am Donnerstag und haben keine Eintrittskarten, können wir trotzdem ins CampingVillage?
Nein! Die Zufahrt / der Zugang zum CampingVillage ist nur mit gültiger Eintrittskarte (Tages- oder Festivalticket) möglich.

- Meine Freunde haben die Eintrittskarten/Tickets und wollen uns diese erst im CampingVillage geben, können wir trotzdem ins CampingVillage fahren/gehen?
Nein! Ihr müsst bei der Zufahrt / beim Zugang eine gültige Eintrittskarte vorweisen können.

 

4.530 Klicks Autor: Grille Kommentare (4) Druckversion Empfehlen
Share




Kommentar schreiben
Name: *
eMail:
Homepage:
Titel:
Text: *

» Codes
» Smilies
eMail
Visuelle Bestätigung: =>

Auf Grund eines zu hohen Spamaufkommens in den Kommentaren, wird jeder Kommentar vom Admin geprüft und freigegeben. Wir denken dies ist auch in Euerem Interesse, da Ihr sicher auch keinen Bock auf Werbung für gefälschte Gucci-Taschen, Potenzmitteln und anderen Dünnschiss habt.

Eure ToFa


   Andreas Netscher
30.07.2014 - 08:24:16  

Also nööö... da kann ich Grille nicht im geringsten zustimmen... das Camping war immer ein Service für die Festivalbesucher und lief nicht unter dem Motto "macht da mal schön Eure eigene Party". Auch wenn es manche so sahen.

Das Argument dass da "Veranstalter Verluste erleiden" ist sowas von an den Haaren herbei gezogen... wenn da jemand was bisher auf dem Camping gemacht hat war es immer ein reines Verlust-"Geschäft". Im Gegenteil die Leute, wenn sie jetzt nichts machen, sparen eher noch Geld... zumindest mal den Sprit fürs Aggregat

Also sucht Euch ne eigene Wiese wo Ihr Euer Ding machen könnt anstatt rumzuheulen weil Euch iMotion nicht mehr deren Campingfield zur Verfügung stellt sondern dieses ausschließlich für die eigene Kundschaft zur Verfügung stellt.
    

   Grille
30.07.2014 - 08:27:53  

Es wurde aber 19 Jahre lang "geduldet"... und nun 2 Tage zuvor das Ding so abzuändern ist mehr als unfair... I-Motion wusste genau was da auf dem Camp abgeht... warum erst 2 Tage zuvor die Ansage und nicht schon ein paar Woche vorher???
Der Shitstorm ist somit mehr als berechtigt... denn wenn schon Änderungen bei der Vorgehensweise, dann doch bitte mit entsprechenden Vorlauf und nicht erst wenn die Leute sich schon alle organisiert haben...

Das mit Dem Verlust ist vielleicht etwas falsch ausformuliert ... ich denke es ist klar um was es hier geht.... um die Zeit, Liebe und Freude die viele Leute ins Camp gesteckt haben... die Finanzierungen wurden ja teils mit Spenden sogar erreicht... es bleibt also so oder so ein Verlust auch ganz abgesehen von irgendwelchen Finanziellen Dingen ... hab den Text entsprechen versucht zu erweitern. Denn es bleibt nun mal für die Leute die Ihr Herzblut reingesteckt haben ein Verlust. Einer der nicht mit Geld aufzuwiegen ist.
User Profil Homepage    

   Andrea
30.07.2014 - 10:13:17  

naja, wenn ich das richtig verstehe, gibt es vor Ort Camping-Tickets zu kaufen, die für den Aufenthalt im Camping Village berechtigen. Diese werden wohl keine Unmengen an Geld kosten... Und wenn man in den letzten Jahren mal beobachtet hat, was für Unmengen an Müll zurückblieben - das ganze ja auf die Spitze getrieben wurde... Dann war es absehbar, dass hier ein Riegel vorgeschoben wird.

Die Informationen zu den CampingTickets fehlen leider ganz auf der Homepage.
Im Forum gibt es viele Mutmaßungen, aber keine Absprachen mit dem Veranstalter bzw. klaren Aussagen.
    

   Grille
30.07.2014 - 12:16:16  

Informationen zu den Campingtickets und Village gibts hier:
http://www.nature-one.de/events/nature-one/2014/de/camping

Aber ein Campingticket erhält nur wer auch ein Festivalticket hat.

Preise
Ab Donnerstag / Freitag: EUR 20,- + EUR 5,- Müllpfand
Ab Samstag: EUR 10,- + EUR 5,- Müllpfand
User Profil Homepage    


Seiten (1): [1]

zum Seiten Anfang
© 1999-2018 by Toxic Family | Realisiert mit apexx - © by Stylemotion.de | Optimiert für Firefox ab 3.5 & Internet Explorer 9
Besucher gesamt: 4.351.984 | Besucher heute: 147 | Besucher gestern: 605 | Besucherrekord: 9.668 am 03.08.2013
Werbeslots buchen please visit ToFa.Active