Mehr Infos über uns und unsere Artists auf unserer neuen Webseite | Impressum

Wir sind umgezogen..

Besucht unsere neue Homepage!


News.de | 12.12.2007 - 16:19:13
... außer man zahlt die Lizensen.

Ausgerechnet gegen eine Wohltätigkeitsorganisation geht die britische Performing Rights Society (PRS) vor. Nicht alle Weihnachtslieder sind gemeinfrei, und wenn sie "öffentlich" gesungen werden, sind Lizenzzahlungen fällig. Unter anderem auch, wenn das Radio einer Wohltätigkeitsorganisation auch in der öffentlichen Teeküche zu hören ist, oder - bewahre! - Kinder gar noch selbst Weihnachtslieder singen.

Das umstrittene Radio befindet sich in der Küche des "Dam House", in dem Stadtteilarbeit und Gesundheitsdienste angeboten werden. Auch im Aufenthaltsraum ist das Radio zu hören, wenn es angeschaltet ist, und daher soll die Einrichtung nun zahlen. Eine Spendenaktion wurde gestartet, um die Gebühren aufzutreiben - 230 Pfund waren im vergangenen Jahr fällig. Aber nicht genug - die PRS hatte nach den ersten Forderungen die Einrichtung genauer unter die Lupe genommen.

Dabei fiel den Lizenzeintreibern offenbar noch auf, dass Kinder in der Einrichtung gelegentlich auch Weihnachtslieder singen. Und nicht alle Weihnachtslieder sind bereits gemeinfrei, auf vielen liegen noch Urheberrechte. Daher schraubte die PRS die fälligen Abgaben kurzerhand auf mehr als das Doppelte hoch: 470 Pfund, umgerechnet über 650 Euro sind nun fällig. Die Verwalterin der Wohltätigkeitsorganisation Margaret Hatton dazu:

"Sie (die PRS) sagten uns, die einzige Möglichkeit, Lizenzzahlungen zu vermeiden sei, die Kinder nur alte Weihnachtslieder singen zu lassen, deren Copyright ausgelaufen ist."

PRS kommentierte lakonisch, man stehe in Kontakt mit der Einrichtung, die erhöhten Gebühren seien nach einer Befragung zur Musiknutzung des Hauses berechnet worden und man prüfe zusammen mit der Einrichtung nach, dass die Angaben korrekt seien, die zur Berechnung der Gebühren gedient hatten.

4.586 Klicks Autor: Grille Kommentare (1) Druckversion Empfehlen
Share


Tags:



Kommentar schreiben
Name: *
eMail:
Homepage:
Titel:
Text: *

» Codes
» Smilies
eMail
Visuelle Bestätigung: =>

Auf Grund eines zu hohen Spamaufkommens in den Kommentaren, wird jeder Kommentar vom Admin geprüft und freigegeben. Wir denken dies ist auch in Euerem Interesse, da Ihr sicher auch keinen Bock auf Werbung für gefälschte Gucci-Taschen, Potenzmitteln und anderen Dünnschiss habt.

Eure ToFa


   mrm
15.12.2007 - 05:40:57  

Wo ist denn hier der 'TOTAL BESCHEUERT'-Smilie...
Die spinnen doch!

(Aber... Ist ne interessante Art Publicity zu bekommen!)
User Profil Homepage    


Seiten (1): [1]

zum Seiten Anfang
© 1999-2020 by Toxic Family | Realisiert mit apexx - © by Stylemotion.de | Optimiert für Firefox ab 3.5 & Internet Explorer 9
Besucher gesamt: 4.850.238 | Besucher heute: 359 | Besucher gestern: 535 | Besucherrekord: 9.668 am 03.08.2013
Werbeslots buchen please visit ToFa.Active