Mehr Infos über uns und unsere Artists auf unserer neuen Webseite | Impressum

Wir sind umgezogen..

Besucht unsere neue Homepage!


News.de | 24.03.2010 - 14:35:54
.. mit dabei Ben Klock, Apparat & DJ Skate, Steffen Nehrig, Grille & Steve Simon ect.

Presssetext: Mit einer bombastischen Party wollen wir unseren Beitrag MAKING OFF zur Luminale Woche beginnen. Mit dem Berghain Resident Ben Klock und Apparat haben wir zwei der herausragendsten Akteure der elektronischen Musik eingeladen, die unterschiedlicher nicht sein könnten.
Apparat der im vergangen Jahr mit dem Projekt Moderat gewaltige Erfolge feiern konnte, von DJ Skate begleitet wird er uns die eine oder andere Überraschung bescheren. Mit einem ebenso runden wie bunten Aufgebot lokaler DJ-Helden setzen wir einen musikalischen Spannungsbogen von Elektro, über Techno und House bis zu Break Beats. Wer etwas über den Satus Quo elektronischer Musik in ihrer Vielfalt wissen möchte, für den wird diese Party zum Pflichttermin.

Sascha Ring aka Apparat ist ein Meister der Wandlung. So war Apparat schon in den unterschiedlichsten Formaten zu erleben: Solo, mit Band, mit Ellen Allien und zu guter letzt mit Modeselektor als Moderat. Sascha Rings Musik wandelte sich entsprechend seiner Partner von ruhigen sphärischen Klängen zu tanzbarem Electro. Seine Arbeit ist dabei stets brillant und wurde von Publikum und Presse gleichermaßen gefeiert. Mit all seinen Projekten landete er früher oder später auf den ganz großen Festival Bühnen. Moderat wurde so auch vom Online Magazin Resident Advisor zum besten Live Act des Jahres 2009 gewählt. Auch 2010 wird sich Apparat wieder ganz neu präsentieren und geht mit DJ Skate auf Tour. Skate hat in den letzten Jahren immer wieder die Jungs von Modeselektor begleitet und steht für knalligen Electro Mash Up Sound. Was genau die beiden treiben werden, weiß man derzeit nicht mal beim Apparat Label Shitkatapult. T.Raumschmiere konnte uns nur soviel verraten: „Es wird sehr, sehr aufwendig und ziemlich geil“

Für ein kontrastreiches Rahmenprogramm werden Monza Resident Steffen Nehrig und Ben-Jamin Stager sorgen. Der Funky Room Macher steht für ein stilsicheres Freudenfeuerwerk housiger Tunes, das sich in dieser unglaublichen Nacht ganz deutlich von dem gradlinigen Techno in der Dora abheben wird. Ben-Jamin ist einer der vielversprechendsten Newcomer der Stadt und schon jetzt der Publikumsmagnet seiner wunderbaren Partys. Unterstützt wird Ben-Jamin von seinem Funky Room-Gefährten Martyné.

Das Berghain ist derzeit der wichtigste Club der Welt. Seinen internationalen Erfolg verdankt es dem ureigenen Stil seiner Protagonisten. Ben Klock gehört neben Marcel Dettmann zu den wichtigen Triebfedern des Hauses. Im vergangen März setzte er dem Berghain Sound mit der Veröffentlichung seines Debut Albums „One“ ein Manifest. Klock bewundert die alten Detroit Helden findet aber auch Anregungen im Dubstep. Er drosselt das Tempo und komprimiert seine Einflüsse zu einem dunklen Monolith aus Bass. „One“ strotzt vor Kraft ist aber niemals hart. Trotz der finsteren Arrangements geht eine Wärme von den Tracks aus, die griffig und treibend ganz entspannt daher kommen. Dafür wurde das Album weit über die üblichen Szene-Gazetten hinaus wahrgenommen und hoch gelobt. Tracks wie „Subzero“ oder „Ok“ finden sich seitdem in den Set der Großen. Ben Klock gehört nun selbst zu den ganz Großen und ist rund um den Erdball im Einsatz um den Berghain Sound zu verbreiten. Wer in 2010 etwas über Techno wissen möchte, kommt an Ben Klock nicht vorbei.

Mit Bo Irion steht ihm eine unser zuverlässigsten Triebfedern zur Seite, wenn es um ebenso treibenden wie relaxten Techno geht. Gemeinsam mit seinem Kaliber 7 Kollegen Flo wird er den musikalischen Rahmen in dieser Nacht setzen und dafür sorgen, dass die Tanzmaschinerie vor dem Mittag nicht zum Erliegen kommt. Mit von der Partie sind außerdem Paul Morgan, und unser Daniel Sadrina, der auf keinen Fall fehlen darf, wenn dunklere Töne angeschlagen werden.

Nachdem der Breaksfloor seit mehreren Monaten fester Bestandteil der Urban Breaks ist, werden wir heute Abend dieses Erfolgsmodell zwischen zwei Technofloors importieren.
Die Publikumslieblinge DJ Public und Repomatic werden wie schon so oft nonstop Vollgas geben.
In der heutigen Clubszene, sei es in New York, London oder Tokyo, gibt es zumeist keine Grenzen mehr und genau das ist auch das Motto vom Rauchclub heute Abend! So werden Grille und Steve Simon ihren ganz eigen Teil dazu betragen. Wir sind gespannt.

Max Hackauff, DJ Slowhand & Kevin König von der Tagedieb Crew werden mit ihrer Interpretation elektronischer Musik diese Nacht voller Licht- und Klangerlebnisse abrunden


Facts:
- Making Off
- Samstag, 10. April 2010
- Einlass: 23:00 Uhr
- Eintritt: Eur 15 / VVK Eur 10
- Stilrichtung: Techno, House, Elektro, Breaks
- Tanzhaus West, Dora Brilliant + Milchsackfabrik
- Gutleutstr. 294, Frankfurt am Main

++ Apparat & DJ Skate [shitkatapult]
++ Ben Klock [berghain, ostgut ton]
++ Bo Irion [session deluxe, kaliber 7]
++ Steffen Nehrig [dirt crew, monza]
++ Daniel Sadrina [copyriot]
++ Flo [kaliber 7]
++ Ben-Jamin [funky room]
++ Paul Morgan [foundrysound,]
++ Martyné [be chosen, sonido]
++ Public [ruffm]
++ Repomatic [skool club]
++ Grille & Steve Simon [toxic family]
++ Max Hackauff [ tage dieb]
++ DJ Slowhand [ tage dieb]
++ Kevin König LIVE! [ tage dieb]

Lichtgestaltung & Installation
++ blinc.de
++ the carl cayman group
++ IlluminateUs

6.654 Klicks Autor: Grille Kommentare (2) Druckversion Empfehlen
Share


Tags:



Kommentar schreiben
Name: *
eMail:
Homepage:
Titel:
Text: *

» Codes
» Smilies
eMail
Visuelle Bestätigung: =>

Auf Grund eines zu hohen Spamaufkommens in den Kommentaren, wird jeder Kommentar vom Admin geprüft und freigegeben. Wir denken dies ist auch in Euerem Interesse, da Ihr sicher auch keinen Bock auf Werbung für gefälschte Gucci-Taschen, Potenzmitteln und anderen Dünnschiss habt.

Eure ToFa


   Jakob
10.04.2010 - 17:04:21  

Hallo,

leider geht der Link mit der Friendslist nicht mehr. Falls das hier jemand liest, wäre es toll, wenn ihr die folgenden Leute draufsetzen könntet :) = Normaler Smile Kurze Rückmeldung wäre toll. ;) = Zwinker

Danke und Gruß,

Jakob

Jakob Olsen
Desiree Lück
Carina Gebhardt
Jessica Suhr
Kathrin Marquardt
Homepage    

   Grille
11.04.2010 - 17:18:19  

sorry aber die war bereits beendet .. wäre eh zu spät gewesen .. beim nächsten mal wieder ;) = Zwinker

lg
Grille
User Profil Homepage    


Seiten (1): [1]

zum Seiten Anfang
© 1999-2020 by Toxic Family | Realisiert mit apexx - © by Stylemotion.de | Optimiert für Firefox ab 3.5 & Internet Explorer 9
Besucher gesamt: 4.866.649 | Besucher heute: 87 | Besucher gestern: 305 | Besucherrekord: 9.668 am 03.08.2013
Werbeslots buchen please visit ToFa.Active