Mehr Infos über uns und unsere Artists auf unserer neuen Webseite | Impressum

Wir sind umgezogen..

Besucht unsere neue Homepage!


News.de | 15.04.2010 - 12:21:30
... Pressetext, Friendslist, Gästelisteverlosung und mehr.

Vor kurzem gab es das Line Up zur 3. Frankfurt Technoclassics. Hier nun noch der offizielle Pressetext dazu. Ausserdem startet auch schon unsere Gästelisteverlosung und Friendlist.

Wer von weiter weg kommt und eine Bustour zu uns planen möchte, der kann sich mit uns in Verbindung setzen. Wir bieten für Bustouren vergüstigten Einritt an. Einfach per Mail bei uns melden >> klick <<

Wer uns Promomäßig unterstützen möchte, der kann sich unseren Pressekit herunterladen mit allen wichtigen Infos und Grafiken.

Pressetext: Unsere Frankfurt Technoclassics geht in die dritte Runde. Wieder einmal wollen wir den Sound der 90er Jahre aufleben lassen, den Sound der mehr als ein Jahrzehnt den Puls der Techno Welt bestimmt hat. In enger Zusammenarbeit mit der Toxic Family Crew haben wir ein noch vielseitigeres Programm aufgestellt, um die Facetten dieser legendären Epoche wiederzugeben. Für euch bedeutet das grenzenlosen Partyspass von Techno bis Trance auf drei Floors. Nicht nur die Aufstellung der Headliner um Jens Mahlstedt, Claus Bachor, Joe Jam, sowie Atropin & Andrew Ektom LIVE! gibt diese Bandbreite wieder auch das Aufgebot der regionalen Artists mit Chris Zander, Steffen Nehrig, Josip Stempler, Toe, Dirk Esteban, Axel Vock und Jan Solo lässt kaum Wünsche offen. Zum ersten Mal ist Tanzhaus Resident Bo Irion bei einer Classics mit von der Partie. Wir sind uns sicher, dass unser Mann der 1000 Platten und Langstrecken DJ auch für diese Nacht wieder den richtigen Sound am Start hat und euch tüchtig Feuer machen wird. Dazu gibt es noch einen großartigen Chillfloor mit Altmeister Stefan Kreuzer, unserer Suse und dem unglaublichen Mr. Rod.

Natürlich wollen wir auch mit dieser Frankfurt Technoclassics Party wieder Gutes tun. So wird der Gewinn aus der Eintrittskasse wird für einen wohltätigen Zweck gespendet. Im Eintrittspreis von 12,- Euro ist die Afterhour in der Vinylbar gleich mit inbegriffen.

Jens Mahlstedt lernte auf der 92er Love Parade den Produzenten Gerret Frerichs kennen, der ihm Hilfe bei der Produktion seiner ersten Tracks anbot. Aus diesem Zusammentreffen entwickelte sich eine jahrelange Zusammenarbeit. Mit „Loops & Tings“ gelang ihm gelang ihm einer der größten deutschen Techno-Hits. Ab 94 war er einige Jahre für die Bonus Cds der Trance Nation Serie verantwortlich. Heute arbeitet Mahlstedt hauptsächlich an Soundtracks und liefert Musiken zu zahlreichen Theaterproduktionen. Mit „Kinky“ legte er 2007 allerdings auch wieder ein ordentliches Techno-Brett hin.

Psycho Thrill Initiator Claus Bachor ist mit seinen mittlerweile fast 47 Jahren einer der dienstältesten deutschen House- und Techno-DJs. Mit einem Backstock von ca. 40.000 raren Scheiben greift er auf ein gewaltiges Repertoire zurück und gilt somit Kompetenz, wenn es um Old School Techno geht. Neben seiner Arbeit als DJ ist Claus Bachor als Musikjournalist tätig und verbindet so Praxis mit Theorie.

Joe Jam gehört zu den Urgesteinen der frühen Frankfurter Techno Szene. Joe wurde in Trinidad geboren und lebte lange Zeit in New York. In Frankfurt fand er im XS/Box eine Heimat. Von dort aus bereiste er als einer der meistgefragten DJs seiner Generation die Welt. Später arbeitet er als Resident im 190 East im Frankfurter Osten und machte auch regelmäßig im Deelight und Divine Station. Als Remix Talent machte er sich mit seiner 1996 erschienen Compilation Strictly Rhythm und Arbeiten für Jam & Spoon einen Namen. Joe Jam sieht seinen Job als DJ ganz simpel: Er dreht das Vinyl und der Club rockt.

Start: 22:00 Uhr AK 12,- Euro inkl. Afterhour in der Vinylbar

 

5.809 Klicks Autor: Grille Kommentare (2) Druckversion Empfehlen
Share


Tags:



Kommentar schreiben
Name: *
eMail:
Homepage:
Titel:
Text: *

» Codes
» Smilies
eMail
Visuelle Bestätigung: =>

Auf Grund eines zu hohen Spamaufkommens in den Kommentaren, wird jeder Kommentar vom Admin geprüft und freigegeben. Wir denken dies ist auch in Euerem Interesse, da Ihr sicher auch keinen Bock auf Werbung für gefälschte Gucci-Taschen, Potenzmitteln und anderen Dünnschiss habt.

Eure ToFa


   neo
18.04.2010 - 23:08:40  

das is ja mal 'n flyer. hehe
Homepage    

   neo
18.04.2010 - 23:10:32  

ich folg dann mal meinem weissen häschen zu der party.
Homepage    


Seiten (1): [1]

zum Seiten Anfang
© 1999-2019 by Toxic Family | Realisiert mit apexx - © by Stylemotion.de | Optimiert für Firefox ab 3.5 & Internet Explorer 9
Besucher gesamt: 4.666.100 | Besucher heute: 674 | Besucher gestern: 921 | Besucherrekord: 9.668 am 03.08.2013
Werbeslots buchen please visit ToFa.Active