Mehr Infos über uns und unsere Artists auf unserer neuen Webseite | Impressum

Wir sind umgezogen..

Besucht unsere neue Homepage!

Seiten (3): [1] 2 3

Sven Väth - Ausgeraubt !!!

... Einbruch in Svens Wohnung. | 28.02.2007 - 10:21:36

Wie heute die allseits "beliebte" Bild-Zeitung online berichtete, hat es den armen Sven erwischt mit einen Einbruch in seinr Wohnung. So war in der Rubrik Gewinner <- -> Verlieren folgendes auf der Verliererseite zu lesen: <<RiesenSchock für die DJ-Legende Sven Väth (42)! Der Musiker war auf Welttournee, als Einbrecher seine 200-m2-Altbauwohnung in Frankfurt ausräumten. Beute: Väths Uhrensammlung (Wert rund 50 000 Euro), dazu ein Tresor mit Schmuck und Wertpapieren. Die Polizei ermittelt. BILD meint: Ein dicker Fang für die Langfinger!>> ...
 
 
24. Feb 2007
 

Omenforum Technoclassics Part V - Der Termin steht fest...

... die ersten Infos zum Frankfurter Kultevent. | 24.02.2007 - 23:59:59

Heute wurde der Startschuss zum Countdown gegeben, denn es gibt endlich die ersten Infos zu nächsten Omenforum Technoclassics. Viel ist es zwar noch nicht, aber wenigstens gibt es nun ein offizielles Datum auf was man sich freuen darf.  Den im Mai heist es wieder "Back in Time"... Omenforum Technoclassics Part V 26.05.2007 Tanzhaus West (Frankfurt) - 22.00 Uhr - open End 15 DJs auf 3 Floors + Sommergarten + Afterparty @ Cantina Mit Headliner aus Frankfurt + Köln + Berlin VVK startet am 01.04.2007! Komplettes Line up...... coming soon
 
 
23. Feb 2007
 

Kulturerbe - Deutsches Musikarchiv droht der Zerfall..

... deshalb lieben wir Vinyl. | 23.02.2007 - 12:55:44

Das Deutsche Musikarchiv fürchtet um seinen CD-Bestand. Der viel gepriesene Tonträger zerfällt langsam, aber sicher. Die Versprechungen der Industrie Anfang der 80er-Jahre, mit der CD ein Speichermedium für die Ewigkeit gefunden zu haben, entpuppten sich als Ente. "Selbst bei perfekten Lagerbedingungen kann man den langsamen Zersetzungsprozess einer CD nicht aufhalten", klagt der Leiter des Archivs, Ingo Kolasa. Anzeige Das Archiv beherbergt hierzulande die umfassendste Musiksammlung: Seit 1983 wird von jeder Audio-CD, die in Deutschland verlegt wird, ein Exemplar ...
 
 
21. Feb 2007
 

Update: Love Parade - Nix Parade 2007 in Berlin !!!!!

... beginnt wieder das Chaos oder is gleich Ende? | 21.02.2007 - 20:49:41

Die Loveparade-Veranstalter drohen für 2007 mit Rückzug: Noch immer fehle eine Zusage der Stadt Berlin. Deshalb gucke man sich in anderen europäischen Metropolen um. Davon ist nun wieder die Berliner Verwaltung nicht begeistert. Berlin - Die Veranstalter der Loveparade haben das jährliche Rave-Spektakel in Berlin zunächst abgesagt. Wie der Anwalt der Loveparade GmbH, Niko Härting, sagte, will er den im Juni 2006 gestellten Genehmigungsantrag innerhalb der nächsten Tage zurückziehen. Als Grund nannte er die noch immer fehlende Erlaubnis für das Raver-Treffen am 7. Juli. "Für uns ist jedoch ...
 
 
19. Feb 2007
 

Knebelvertrag - DJ mit IFPI in der Schweiz...

.. jetzt wirds absurd. | 19.02.2007 - 12:25:09

Wie bereits berichtet, hat die IFPI an DJs in der Schweiz einen Vertrag zur «Vervielfältigung von Tonaufnahmen zum Zwecke der Ausübung einer DJ-Tätigkeit» zugeschickt. Die IFPI vertritt nach eigenen Angaben einen Grossteil der Tonträgerproduzenten in der Schweiz. In dem Brief wurden die betroffenen DJs aufgefordert, den Vertrag bis zum 19. Febraur 2007 zu unterschreiben. Anderfalls wird mit zivil- und strafrechtlicher Verfolgung gedroht. Plärrr Studio Productions waren so freundlich und haben blog.allmend.ch eine Kopie des Briefes zur Verfügung zu r ...
 

Zigaretten - Clubs sind wahre Giftküchen...

... Feinstaubwerte von mehr als 1000 Mikrogramm | 19.02.2007 - 08:37:25

Eine Studie heizt die Debatte um ein Rauchverbot in Deutschland kräftig an. In vielen Diskotheken, Kneipen und Restaurants ist die Raumluft durch Zigarettenqualm so stark belastet, dass Besuchern und Mitarbeitern Gesundheitsgefahren drohen. Das hat eine Studie des bayerischen Landesamtes für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit ergeben, wie die „Bild am Sonntag“ berichtet. Tester hätten in Diskotheken Feinstaubwerte von mehr als 1000 Mikrogramm je Kubikmeter Luft gemessen. Auch in Restaurants und Kneipen wurden mit 200 Mikrogramm beziehungsweise 220 Mikrogramm pro ...
 

Luke Slater - Virtueller Onlinegig...

... "the second" Dj? | 15.02.2007 - 18:16:29

Luke Slater, Dj und Produzent der ersten Stunde, wird als nächstes die virtual Reality Welt von Second Life erobern. In dem Onlinegame wird er am 1. März ab 22 Uhr im Club Alpha Box einen special Gig absolvieren. In dem Game Second Life wird eine Virtuelle Welt simuliert in der man mittels eigens kreierten Charakter  ein  "zweites" Virtuelles Leben führen kann.  Dabei sind Dinge wie Arbeit, Konsum oder  Sex ebenso wichtig  wie im richtigen Leben. Aus diesem Grund  also verständlich auch auf Partys zu gehen. Luke meint dazu: “I ...
 
 
14. Feb 2007
 

IFPI Schweiz kassiert nun DJs und Restaurants ab...

...wann ist Deutschland drann ??? | 14.02.2007 - 11:24:24

Das alte Prinzip, für dieselbe Ware mehrfach zu kassieren, wird in der Schweiz vom Internationalen Verband der Phonoindustrie gepflegt. Fast 5000 Franken (3.071 Euro) jährlich sollen beispielsweise bei DJs fällig werden, die ihre Musik unter anderem auf Festplatte speichern. Als "neue Opfer" der IFPI bezeichnet der Tagesanzeiger die DJs, denen mit Nachzahlungen und Schadensersatzforderungen gedroht werden. Auch wenn sie ihr Set gekauft und bezahlt haben und für die öffentliche Aufführungen an die Suisa Gebühren abführen, ist das noch nicht ...
 
 
13. Feb 2007
 

CJ Bolland wieder bei R&S Records...

... back to the roots. | 13.02.2007 - 19:12:49

Christian Jay Bolland, der seit "Sugar Is Sweeter" wohl bekannteste belgische Techno-Produzent, wird wahrscheinlich wieder einen Deal mit R&S Records unterzeichnen, die Verhandlungen laufen bereits. Auf dem belgischen Kultlabel startete CJ vor 19 Jahren seine Karriere. CJ beschreibt die sechs Jahre mit R&S Records als die besten und produktivsten seiner Laufbahn. "Es war eine sehr naive Zeit, wir haben einfach Musik gemacht, hatten Spaß im Studio. Es gab keine Stile oder Trends, denen man folgen musste. Wir wussten nicht, was Techno war, wir wussten nicht, was ...
 

10.03. - Stammheim is Home @ MTW Part IV

... with Fuckpony (Live) aka Jay Haze (Get Physical) | 13.02.2007 - 18:21:39

Na? Schon wieder Bock auf 'ne wilde Nacht, so wie am letzten Samstag im MTW (Offenbach)? Wie wärs?? Wieder ein Abend mit lauter lauten Freunden, jeder Menge frischen Bass und bunten Lichtern? Ja? Na dann haben wir doch was für Euch! Denn euer elektronisches Lieblings-Zuhause wird am 10.3.2007 nämlich zum 4. mal die Türen im MTW für Euch öffnen. Nach den Erfahrungen der letzten 3 Mal ist damit zu rechnen, dass  auch dieser Abend mit nicht weniger als einem Meer von Glückseeligkeit und guter Laune™ bestückt sein wird! Damit da auch garantiert ...
 

Dreierpack - Ziel100s Geburtstagsausen...

... Matthias gibt zum 34sten richtig Gas. | 13.02.2007 - 12:31:35

Klar, Ziel100 wird 34 Jahre alt und genauso oft hat er auch Geburtstag gefeiert! Aber in den letzten Jahren waren das immer ganz besondere, sehr beliebte und auf viele Tage ausgedehnte Parties. Und das nicht zuletzt auch, weil sie im letzten Jahr im Cocoon Club mit den Groove Rebels, Tom Wax und 800 ausgeflippten Gästen stattfand. Und so findet am Donnerstag den 22ten Februar wieder eine klasse Party im Cocoon Club seinen Platz, wie wir sie lieben: Neben Ziel100 selbst wird das enfant terrible und gleichfalls – bessere? – Hälfte von Lexy und K-Paul mit an den ...
 
zum Seiten Anfang
© 1999-2018 by Toxic Family | Realisiert mit apexx - © by Stylemotion.de | Optimiert für Firefox ab 3.5 & Internet Explorer 9
Besucher gesamt: 4.353.998 | Besucher heute: 415 | Besucher gestern: 641 | Besucherrekord: 9.668 am 03.08.2013
Werbeslots buchen please visit ToFa.Active